Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt zu Toppits Dampf-Gar-Beutel für die Mikrowelle.

Toppits

04.05.09 - 12:12 Uhr

von: Nini

Semmelknödel im Toppits Dampf-Gar-Beutel?

Letzte Woche haben wir von Euch erfahren, wofür sich die Toppits Dampf-Gar-Beutel noch so einsetzen lassen, für Popcorn und für die Kuchenglasur. Dieses Woche gibt uns trnd-Partner grafenmama einen heißen Tipp:

@ all: Welche außergewöhnlichen Zutaten habt ihr im Toppits Dampf-Gar-Beutel zubereitet? Wir sind gespannt.

[...] Semmelknödel werden über Dampf zubereitet. Warum also nicht im Damp-Gar-Beutel.
Es hat prima geklappt und viel Zeit gespart. Für die Kohlrabischeiben reichte ein kleiner Beutel. Für die Semmelknödelscheiben musste es ein großer sein, sonst hätten nur 5 Scheiben reingepasst. 1 Scheibe allein oder 2 x3 wär ja Verschwendung von Zeit und Energie. Ich hatte den Beutel von innen angefeuchtet, so dass die Scheiben richtig dampften. Der Kohlrabi war bissfest. Wer ihn weicher mag, muss 1 Minute zugeben.
trnd-Partner grafenmama

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

  • 10.05.09 - 20:27 Uhr

    von: lesewurm70

    Brot aufbacken geht auch ganz super. Ich habe es mit Körnerbrot probiert, das schon ein paar Tage alt war. Das Brot in Scheiben schneiden, wenige Tropfen Wasser dazu (das Brot soll ja nicht feucht werden) und ab in die Micro. Das Brot schmeckt wie frischgebacken. Sogar warm ist es noch :-)